/* CSS: Das Cookie-Pop-up von ChurchDesk ausblenden, da ein anderer Cookie-Anbieter verwendet wird. Hinzugefügt von [NAME] [DATUM]*/ #sliding-popup.sliding-popup-top .popup-content { display: none; } Aufatmen - Dangast 2021 | Ev. Kirchengemeinde Monheim

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Aufatmen - Dangast 2021

Ausgebucht!


Aufatmen! Auftanken an der Nordsee!

Im Oktober geht es für uns nach Dangast an der Nordsee. Für Jugendliche ab 12 Jahren haben wir ein schönes Haus direkt am Wattenmeer gebucht. Passenderweise heißt unser Haus auch Strandhus.

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern. Teilweise mit eigenem Bad. Unser Essen werden wir vor Ort selbst zubereiten, dass da jeder mit anpackt, ist ja wohl klar, oder?!

Auch wenn wir nur kurz vor Ort sind, sind wir uns sicher, dass wir unsere Zeit in vollen Zügen genießen werden. Schließlich ist das Wattenmeer direkt vor der Tür und das Hallenbad um die Ecke. Uns fällt sicherlich etwas tolles ein, womit wir die Zeit verbringen werden. Deine Ideen sind auf jeden Fall gefragt.

Barrierearm

Wer uns kennt weiß, dass wir vieles möglich machen, damit Kinder und Jugendliche teilnehmen können. Eine eingeschränkte Mobilität muss nicht zwingend bedeuten zu Hause bleiben zu müssen.  Ein Standard von uns ist die Frage: Was brauchst du, damit du mitfahren kannst? Wir sollten darüber reden.

 

 


Der Ort ist barrierefrei erreichbar

 

Die Veranstaltung ist in einfacher Sprache

 

Unsere Teamer unterstützen bei der Teilnahme

   

Logos (c) JuB - Jugendarbeit Barrierefrei Ev. Luth. Landesjugendpfarramt Sachsen


19. - 23. Oktober 2021

 

 

 

 
     
     

Unsere Preise sind Endpreise
 

 

Kosten

Es gibt keine versteckten Kosten. Alle beschriebenen Leistungen sind im Preis inbegriffen. Darauf können Sie sich verlassen. Nebenkosten - Fehlanzeige.

 

 

 

  50,-€ pro Teilnehmenden
     
     
     
     

Anmeldung und andere Dokumente
 

 

Leistungen
 

Wir freuen uns auf die Anmeldung von Ihnen/Dir. Schon jetzt Dankeschön für Ihr/Dein Vertrauen.

Für die Anmeldung zu einer Freizeit füllen Sie bitte nur die Anmeldung aus.

Weitere erforderliche Dokumente erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung zugeschickt.

Diese Dokumente benötigen wir in der Regel für Freizeiten

Unsere Reisebedingungen und das Formblatt für Pauschalreisen stellen wir Ihnen selbstverständlichn zum Download zur Verfügung:

 

Vollverpflegung (gemeinsames Zubereiten der Mahlzeiten)
Übernachtung in Mehrbettzimmern
Hin- und Rückreise mit Reisebus
Eintritts- und Ausflugskosten vor Ort
Informationsbrief
Vortreffen
Betreuung durch das Freizeitteam der ejmonheim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     
     
     
     

... Das können wir nicht bezahlen!
 

 

Versicherung
 

Wir wissen um diesen Seufzer.

Wissen Sie, dass die Teilnahme an einer Freizeit nicht am Geld scheitern muss?

Die Evangelische Jugend Monheim bekommt von Menschen Geld gespendet, um ganz gezielt da einzuspringen, wo das Familieneinkommen die Teilnahme verhindert. Für Gemeindemitglieder wird Woche für Woche im Gottesdienst Geld gesammelt, um in besonderen Situationen unterstützen zu können.

Sprechen Sie uns an.
Vertraulichkeit sagen wir Ihnen zu.
Gemeinsam finden wir einen Preis, den Sie bezahlen können.
Um den Rest kümmern wir uns dann. Versprochen.

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Monheim bietet und vermittelt keine Reiserücktrittskostenversicherung. Online sind zahlreiche Versicherer mit ihren Produkten vertreten. Finanztest (Stiftung Warentest) hat diverse Versicherer getestet. Für die Richtigkeit des Links übernehmen wir keine Haftung

 

 

 

 

 

     

Zahlungsfristen und Anzahlung

 

 

DSGVO und Reiserecht

 

Die Höhe der jeweiligen Anzahlung und die weiteren Zahlungsziele sind Bestandteil der Anmeldebestätigung.

Nicht geleistete Anzahlungen ersetzen keine schriftliche Kündigung des Vertrages. Im Übrigen verweisen wir auf die AGBs der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim.

 

Seit dem 1. Juli 2018 gilt ein in vielen Teilen geändertes Reiserecht. Die gesetzlich geforderte Bereitstellung des Formblattes finden Sie weiter unten.

Die Datenschutzgrundverordnung und das für uns geltende EKD Datenschutzgesetz (Evangelische Kirche in Deutschland) bedingt, dass wir über die Verwendung und die Speicherung Ihrer Daten im Rahmen der Ferienmaßnahmen informieren.

Sie können versichert sein, dass wir wie in der Vergangenheit vertraulich mit Ihren Daten umgehen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht rechtlich erforderlich ist. Bei öffentlichen Zuschüssen müssen wir Daten an Kommunen, das Land NRW oder an den Bund (Name, Adresse, Geburtsdaten oder Alter) weitergeben. Mehr nicht. Der Rest Ihrer Daten bleibt bis zum Ende der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht bei uns gespeichert. Der größte Teil Ihrer Daten werden nach Ende der Maßnahme bzw. Abschluss der Endabrechnung vernichtet.